Wir bieten Frischkompost für die konventionelle und ökologische
Landwirtschaft aus der Grüngutkompostieranlage Homberg/Efze

Positive Eigenschaften von Frischkompost:
  • fördert das Bodenleben
  • verbessert den Boden (Krümelstruktur)
  • erleichtert die Bodenbearbeitung
  • verbessert die Befahrbarkeit
  • erhöht die Wasserhaltefähigkeit
  • spart Mineraldünger ein
  • vermindert die Nährstoffauswaschung
  • und schützt vor Erosion
Quelle: www.rgk-suedwest.de

Dabei sprechen die Analysewerte des Jahreszeugnis 2017 für sich:
  • Trockenmasse   58,4 %  
  • Rohdichte       604 kg/m³
  • pH-Wert            9,0
  • Stickstoff         9,74 kg/to FM  
  • Phosphat            4,81 kg/to FM
  • Kalium             11,38 kg/to FM
  • Magnesium        5,84 kg/to FM
davon sofort löslich: Stickstoff 0,77 kg/to

Die Kompostausbringung...
erfolgt in der Regel zur Saatbettvorbereitung im Frühjahr, zum Zwischenfruchtanbau oder zu Wintergetreide im Herbst.
Nach BioAbfV dürfen aufgrund dieser Analyse pro Jahr ca. 12 to Frischmasse je Hektar aufgebracht werden.

Bei der Abnahme von 1- 50 to/Fm kostet die to 14,00 €
Bei Mehrbedarf Preis auf Anfrage.
Anhänge:
Diese Datei herunterladen (2017-01-12 Jahreszeugnis Frischkompost 35mm Zertifikat EfbV ANLAGE.pdf)Jahreszeugnis 2017 Frischkompost[ ]294 KB