• MR_1
  • MR_2
  • MR_3
  • MR_4
  • MR_5
  • MR_6
  • MR_8
  • MR_9
  • MR_7
Maschinenring Schwalm-Eder e.V.
Schulstraße 17
34590 Wabern-Zennern
Telefon: (05683) 9238-0
Telefax: (05683) 9238-19
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Verehrte Mitglieder,
 
nach der großen Resonanz und dem tollen Feedback zu unserem letzten Feldabend in Immichenhain, freuen  wir uns sehr, dass wir erneut eine Maschinenvorführung für Sie organisieren konnten. Gemeinsam mit der Fa. Hermann Wagener aus Wega möchten wir Ihnen mit der Distelsense CombCut (Arbeitsbreite 6 m) eine weitere Maschine zur mechanischen Unkrautbekämpfung vorstellen. (weitere Informationen siehe Anhang)
 
                     Treffpunkt:
Freitag, den 9. Juni 2017 um 15 Uhr

an der Geschäftsstelle Wabern-Zennern, Schulstraße 17

Die Vorführung findet auf den Feldern von Georg Scheidemann statt. Für Nachzügler haben wir den Weg zum Vorführschlag im Anhang.
Selbstverständlich sind auch konventionelle Betriebe herzlich willkommen. Bitte informieren sie Ihre Berufskollegen.
Mit freundlichen Grüßen Thomas Lüniger

Auch unsere neue Rüben/Maishacke mit Bandspritzung und 12 mal 45cm Reihenabstand hat ihren ersten Einsatz mit Bravur bestanden.

Nähere Einzelheiten zur Nutzung erfahren Sie bei der Fa. Auel in Unshausen unter 0171-3338532 oder in der Geschäftsstelle in Zennern unter 05683-9238-10

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wieder sind wir Landwirte im Blick der Öffentlichkeit. Sie erinnern sich an die negative Presse des vergangenen Jahres.

Totgemähte Rehkitze – Landwirte verstoßen gegen Tierschutzrecht!

Der erste Siloschnitt hat begonnen und wir zeigen Initiative. Gemeinsam mit dem Schwalm–Eder–Kreis haben wir für Sie innovative Technik zur Wildvergrämung für Sie angeschafft und im Landkreis verteilt.

·       Mit dem Einsatz der Kitzretter zeigen Sie, dass Sie Vorsorge gegen unbeabsichtigtes Ausmähnen von Jungwild getroffen haben.

 

·       Sie tragen Vorsorge gegen Botulismus in Ihren Tierbeständen.

 

·       Sie ersparen sich den Anblick zermähter Rehkitze.

Weiterlesen ...

Greening betrifft alle!

Damit Sie für die Auflagen des Greenings gewappnet sind, bietet Ihnen Ihr Maschinenring einen gemeinsamen Einkauf von Zwischenfruchtsaatgut an. Durch die Bündelung vieler kleiner Mengen profitiert jeder einzelne von den interessanten Konditionen, die wir für Sie durch eine Sammelbestellung erreichen können.Um den größtmöglichen Preisvorteil (Frühbezugs- & Mengenrabatt) erzielen zu können, raten wir Ihnen, schon an der ersten Bestellrunde teilzunehmen.
Informationen zu Aussaattermin, Zusammensetzung, etc. erhalten Sie auf den Internetseiten der jeweiligen Züchter.
Sollte die von Ihnen bevorzugte Saatgutsorte bzw - mischung nicht auf der Liste auftauchen, dann vermerken sie diese einfach auf einer Freifläche und wir fragen die Sorte für Sie an. Gerne bestellen wir für Sie auch Öko-Saatgut - sprechen sie uns an.

  >Bestellformular<

  1. Bestellrunde bis 22. Mai 2017
  2. Bestellrunde bis 24. Juli 2017

  Antwort bitte per Fax oder E-Mail an
  • (05683) 9238-19
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Bestellformular 2017.pdf)Bestellformular 2017.pdf[ ]276 KB

Erinnerung an die

Betriebsmittelabholung

 

Die Betriebsmittel müssen ab sofort abgeholt werden:

 

Die MR-Schmierstoffe sowie Folien, Netze und Garne

können abgeholt werden bei:

 

                                             Abholadresse:      MR Schwalm-Eder

                                                                          Schulstraße 17

                                                                          34590 Wabern-Zennern

 

 Die BP-Schmierstoffe wurden bereits von der Fa. Greiner ausgeliefert.

 

Da in der Vergangenheit die Betriebsmittel zum Teil erst weit in der zweiten Jahreshälfte abgeholt wurden, unsere Lagerkapazität aber begrenzt ist und wir den Platz auch anderweitig benötigen, bitten wir Sie, die von Ihnen bestellten Produkte Terminen abzuholen, um Ihnen auch zukünftig keine Lagerkosten in Rechnung stellen zu müssen.

Kooperationsvereinbarung Gülleselbstfahrer Holmer Terra Variant
zwischen Döring Lohnunternehmen und Bodenverband Schwalm-Eder
ab 20.03.2017


Der Gülleselbstfahrer "Holmer TerraVariant 600 eco" ist mit seinen drei Anbaugeräten - StripTill-Aggregat, Schlitzgerät und Scheibenegge - für jede Jahreszeit bestens gerüstet.

Ihre Möglichkeiten:

  • Streifenweisen Bodenbearbeitung und Ablage eines Güllebandes vor dem Mais
  • Gülleinjektion in den stehenden Weizen-oder Rapsbestand
  • Gülleinkektion auf dem Grünland im Frühjahr oder aber nach jedem Schnitt
  • Breitflächige Ausbringung und Bodenbearbeitung sowie die Möglichkeit einer gleichzeitigen Aussaat von Zwischenfrüchten

Die Vorteile für Sie:

  • Schlagkraft - Ausbringung großer Mengen in kurzer Zeit
  • Brechen von innerbetrieblichen Arbeitsspitzen
  • Bodenschonend - jeder cm² Boden wird nur einmal berührt
  • Exakte Ausbringung
  • Reduzierung der Stickstoffverluste
  • Futterhygiene
  • Geruchsarm

Jetzt Termin vereinbaren unter
0172/5688450 Marcel Döring oder
05683-92380 beim Bodenverband


Das aktuelle Rundschreiben ist auch hier online einzusehen
Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Rundschreiben 02-2017.pdf)Rundschreiben 02-2017[ ]1303 KB
Stellenbeschreibung

Mitarbeiter/ Mitarbeiterin
Betriebs- und Haushaltshilfe Hessen GmbH
Wir sind ein junges Unternehmen, gegründet vom Hessischen Bauernverband e.V., dem Maschinenring Hessen e.V. und dem LandFrauenverband Hessen e.V. Wir leisten Notfallhilfe auf landwirtschaftlichen Betrieben im Rahmen des jeweiligen Bewilligungsumfangs durch die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG).

Weiterlesen ...

   
  • Gülledüngung zu Mais
    Gülledüngung zu Mais
    Bitte rechtzeitig Güllefässer für die Frühjahrsausbringung reservieren!
    Christian Ochs -17
    Ron Höhn -24
    Dirk Hehr -30
  • Gülledüngung zu Mais
    Gülledüngung zu Mais
    Bitte rechtzeitig Güllefässer für die Frühjahrsausbringung reservieren!
    Christian Ochs -17
    Ron Höhn -24
    Dirk Hehr -30
  • Gülledüngung zu Mais
    Gülledüngung zu Mais
    Bitte rechtzeitig Güllefässer für die Frühjahrsausbringung reservieren!
    Christian Ochs -17
    Ron Höhn -24
    Dirk Hehr -30