• MR_1
  • MR_2
  • MR_3
  • MR_4
  • MR_5
  • MR_6
  • MR_8
  • MR_9
  • MR_7
Maschinenring Schwalm-Eder e.V.
Schulstraße 17
34590 Wabern-Zennern
Telefon: (05683) 9238-0
Telefax: (05683) 9238-19
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Maschinenring Schwalm-Eder bietet Ihnen die Fahrt mit dem Bus nach Hannover zur Agritechnica 2017 an folgenden Tagen an:

  •  Mittwoch, 15.11.2017
  •  Samstag, 18.11.2017

Buchen Sie die Busfahrt inkl. Eintrittskarte oder, falls sie bereits eine Karte haben, die Fahrt solo. Das Anmeldeformular steht Ihnen hier zum Download bereit. Alternativ können Sie es auch per Fax zugesendet bekommen. Hierzu und für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle.

Für Mittwoch und Samstag sind noch freie Plätze vorhanden

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Agritechnica2017_Anmeldeformular.pdf)Anmeldeformular Agritechnica2017[ ]147 KB

Das aktuelle Rundschreiben ist auch hier online einzusehen 

oder auch zum Download

 

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Rundschreiben 03-2017.pdf)Rundschreiben 03-2017.pdf[ ]1984 KB

Ab sofort Mietmaschine Radlader Weidemann

16€ */Std. netto

         zzgl. Diesel (* 4€ Mitgliederrabatt)

 

1 Anbaugerät inkl. jedes weitere 15€ pauschal

Zusatzausrüstung: Palettengabel,  Gabellänge 1200mm

-      Leichtgutschaufel, Breite 1500mm, Volumenmaß 0,77m³

-      Adler Kehrmaschine, Breite 2700mm für 14€ /Std. Nutzung

 

 

Transport wird nach Aufwand individuell berechnet, wenn gewünscht.

Weitere Infos erhalten Sie auf der Geschäftsstelle

in Zennern unter der 05683-9238-0

                                                             

 

 

Kooperationsvereinbarung Gülleselbstfahrer Holmer Terra Variant
zwischen Döring Lohnunternehmen und Bodenverband Schwalm-Eder
ab 20.03.2017


Der Gülleselbstfahrer "Holmer TerraVariant 600 eco" ist mit seinen drei Anbaugeräten - StripTill-Aggregat, Schlitzgerät und Scheibenegge - für jede Jahreszeit bestens gerüstet.

Ihre Möglichkeiten:

  • Streifenweisen Bodenbearbeitung und Ablage eines Güllebandes vor dem Mais
  • Gülleinjektion in den stehenden Weizen-oder Rapsbestand
  • Gülleinkektion auf dem Grünland im Frühjahr oder aber nach jedem Schnitt
  • Breitflächige Ausbringung und Bodenbearbeitung sowie die Möglichkeit einer gleichzeitigen Aussaat von Zwischenfrüchten

Die Vorteile für Sie:

  • Schlagkraft - Ausbringung großer Mengen in kurzer Zeit
  • Brechen von innerbetrieblichen Arbeitsspitzen
  • Bodenschonend - jeder cm² Boden wird nur einmal berührt
  • Exakte Ausbringung
  • Reduzierung der Stickstoffverluste
  • Futterhygiene
  • Geruchsarm

Jetzt Termin vereinbaren unter
0172/5688450 Marcel Döring oder
05683-92380 beim Bodenverband


   

  • Gülledüngung zu Mais
    Gülledüngung zu Mais
    Bitte rechtzeitig Güllefässer für die Frühjahrsausbringung reservieren!
    Christian Ochs -17
    Ron Höhn -24
    Dirk Hehr -30
  • Gülledüngung zu Mais
    Gülledüngung zu Mais
    Bitte rechtzeitig Güllefässer für die Frühjahrsausbringung reservieren!
    Christian Ochs -17
    Ron Höhn -24
    Dirk Hehr -30
  • Gülledüngung zu Mais
    Gülledüngung zu Mais
    Bitte rechtzeitig Güllefässer für die Frühjahrsausbringung reservieren!
    Christian Ochs -17
    Ron Höhn -24
    Dirk Hehr -30